Tankmodul MAS 3

Mittels Tankmodul können dieselbetriebene Outdoorfahrzeuge wie z. B. der Raupenbagger
ferngesteuert betankt werden und somit die Einsatzzeit im strahlenbelasteten Bereich wesentlich verlängert werden.

Das Tankmodul besteht aus einem 1000 Liter Dieseltank, eingebettet in einer Stahlkonstruktion,
Dieselpumpe, Tankpistole, Tankschlauch, einer Wickeleinrichtung und für die Energieversorgung notwendigen  Stromerzeuger.

Für den Betankungsvorgang wird das MAS 3 auf den Transportanhänger gestellt, der Betankungsschlauch
sowie die elektrischen Leitungen verlegt und die Tankpistole in den vorderen rechten Werkzeugplatz gesetzt.
Die Betankung wird ferngesteuert vom Leitstand des SMF durchgeführt.

Datenblatt herunterladen