Auflieger für schwere Lasten

Bei dem Sattelauflieger für schwere Lasten handelt es sich um ein universelles
Transportsystem der KHG für Stückgut.

Hauptsächlich sollen Abschirmmaterialien binnen kürzester Zeit vor Ort gebracht werden.
Diese können dann dort ohne fremde Hilfe abgeladen und aufgebaut werden.

Der Auflieger kann mittels eines „Swing Board“ Systems beide Seitenwände in vollem
Querschnitt öffnen und ermöglicht dadurch ein schnelles Be- und Entladen.

Das Be- und Entladen kann aber auch über eine Ladebordwand erfolgen. Wegen des
hohen Gewichts der Abschirmsteine ist diese für eine Hublast von 3 Tonnen ausgelegt.

Datenblatt herunterladen